... aus der Schule
06.09.2018, 08:00 Uhr
Besuch der Rollenden Waldschule

Die Zweitklässler der Overbergschule besuchten im Rahmen des Sachunterrichtes die Rollende Waldschule der Kreisjägerschaft Warendorf. Mit dem Bus fuhren die Kinder nach Sassenberg, wo sie bereits von Martin Sievers, dem Betreuer der Rollenden Waldschule erwartet wurden. Dieser führte die Kinder in ein nahegelegenes Waldstück, um sie dort spielerisch für Wild und Fauna zu begeistern und ihnen Zusammenhänge von Wald und Natur näher zu bringen.

Besonders das gemeinsame Picknick im Wald bereitete den Kindern viel Freude. Danach durften die Kinder die von Herrn Sievers mitgebrachten Tierfelle anschauen, anfassen und erkunden. Bei dem Anblick der vielen verschiedenen Tiere kamen die Kinder aus dem Staunen nicht heraus.

Den krönenden Abschluss des Ausfluges bildete ein Blick in den Waldschulanhänger. Dort hält Herr Sievers um die 100 Exemplare, die die Vielfalt der Waldbewohner widerspiegeln, parat. „Diese Tiere sind bei jeder Rollenden Waldschule der Höhepunkt“, erzählte Herr Sievers und verabschiedete die Kinder nach einem aufregenden Vormittag.

(Text: Anne Demmer)

Bilderserie
aktualisiert von Britta Sander, 09.11.2018, 09:34 Uhr
Umfrage
Waren Sie Schülerin oder Schüler dieser Schule?
ja
nein
Impressionen
Telefon
02581 543330

Fax
02581 543333
 
Telefon Offener Ganztag
02581 7879803
 
Unsere Sekretärin, Frau Niester,  erreichen Sie zwischen 7:30 Uhr und 11:30 Uhr von montags bis donnerstags.
 
Der Anrufbeantworter nimmt auch Ihre Wünsche entgegen, wenn Sie uns telefonisch nicht direkt erreichen können.