... aus der Schule
11.10.2017
Herzlichen Glückwunsch unseren Viertklässlern für ihren Erfolg beim heutigen Loburger Waldlauf. An diesem großen  Ereignis nehmen jedes Jahr ca. 1600 Schüler teil. Die Overbergschule hat von 34 teilnehmenden Grundschulen den sechsten Platz erreicht. Ein besonderer Glückwunsch geht an Diana, Daniel, Celina und Phil für ihre Siege und Platzierungen.

10.10.2017
Am 10.10.17 von 16 bis 18 Uhr haben wir versucht, allen Eltern und Kindern, die für das kommende Schuljahr auf der Suche nach der passenden Grundschule sind, eine Orientierungshilfe zu bieten.

08.09.2017
Klassenfahrt der 4a und 4b
Nach einer tollen, viertägigen Klassenfahrt mit vielen Erlebnissen und Unternehmungen fand der Abschluss am Freitag im Ketteler Hof statt. Dort angekommen, goss es Bindfäden. Man sieht es den Gesichtern auf dem Foto an. Der Indoorbereich entschädigte uns aber. Er wurde ausgiebig und gern genutzt und auch der von den Eltern gebackene Kuchen schmeckte köstlich und hob die Regenlaune.

02.09.2017
Herzlichen Glückwunsch den Overbergschülern, die dazu beigetragen haben, dass wir als teilnehmerstärkste Schule den Pokal des 38. Emssee-Laufs erhalten haben!

30.08.2017
Wir wünschen unseren Schülern und Schülerinnen einen guten Start in das neue Schuljahr 2017/18!

14.07.2017
Es ist schade, dass immer dann Abschied genommen werden muss, wenn in der gemeinsamen Arbeit zwischen Schule und Kirche ein gutes Fundament des Vertrauens und auch der Vertrautheit gewachsen ist. Wir danken Herrn Bohne für die gemeinsame Zeit, für die guten Gespräche im Kollegium, für die Schulgottesdienste, die Vorbereitungen und Feiern der Erstkommunion und die Sternsinger-Aussendungsgottesdienste. Im September wird Herr Bohne seine neue Aufgabe in St.Andreas, Cloppenburg, aufnehmen. Wir hoffen, dass er auch dort mit offenen Armen aufgenommen wird und wünschen ihm viel Glück auf seinem weiteren Weg!  

14.07.2017
Mit einem bunten Programm aus Liedern,Tänzen, Akrobatik-Aufführungen und Gedichten verabschiedeten sich die Overbergschüler in die wohlverdienten Ferien. Mit den Viertklässlern galt es auch Abschied zu nehmen von Frau Heidemann, die zweieinhalb Monate zur Vertretung bei uns war, und von Frau Hox, die den schulischen Teil ihrer Ausbildung zur Pastoralreferentin mit Erfolg bei uns absolviert hat. Frau May bekam unter großem Beifall der Schüler und Kollegen ihre Urkunde als Beamtin auf Lebenszeit überreicht.

11.07.2017
Die Klasse 3b und ihre Kunstlehrerin Frau Schmidt beteiligten sich an dem Malwettbewerb "Mittelalter" anlässlich des "Mittelalterlichen Marktfestes" auf dem Lohwall. Eine Jury mit fachkundiger Beratung durch den Maler Dirk Groß wählte Justus' Bild aus. Dieser gewann 50 Euro für die Klassenkasse der 3b und eine Familienkarte für den Mittelaltermarkt am ersten Sommerferienwochenende auf dem Lohwall. Das Foto zeigt Justus mit Christian Havelt, dem Überbringer des Gutscheins für den Mittelaltermarkt.
Auch wir gratulieren herzlich! Toll gemacht!
Die Bilder der jungen Künstler werden vier Wochen lang (gesamter Juli) in der Hauptstelle der Sparkasse an der Münsterstraße ausgestellt.

30.06.2017
Unsere Fußballmannschaft - nach spannenden Runden zwischen den Mannschaften der Warendorfer Grundschulen hat sie es bis zum 2.Platz geschafft. Toll gemacht!
Unser herzlichster Glückwunsch geht an die Siegermannschaft der Wilhelm-Achtermann-Grundschule Milte-Einen.

16.05.2017
"Sterben die Bienen - stirbt der Mensch" - Diese Aussage haben sich die Schüler und Lehrer der Klasse 3a zu Herzen genommen. In einer Bienenwerkstatt wurde viel über das Leben der Bienen gelernt. Abgeschlossen wurde das Thema mit einem Projekttag, an dem in gemeinsamer Arbeit mit Frau May, Frau Penning und vielen Eltern für Zuhause und auch für den Schulhof Bienenhotels entstanden.

Umfrage
Waren Sie Schülerin oder Schüler dieser Schule?
ja
nein
Impressionen
Telefon
02581 543330

Fax
02581 543333
 
Telefon Offener Ganztag
02581 7879803
 
Unsere Sekretärin, Frau Niester,  erreichen Sie zwischen 7:30 Uhr und 11:30 Uhr von montags bis donnerstags.
 
Der Anrufbeantworter nimmt auch Ihre Wünsche entgegen, wenn Sie uns telefonisch nicht direkt erreichen können.