Willkommen!

Aktuelles

So finden Sie uns

So erreichen Sie uns

Das sollten Sie wissen

Schulanmeldung

Team Overbergschule

Klassen 2020/21

ÜMB

OGS

Schulprogramm

ABC der Overbergschule

AGs

Partner

Förderverein

Eltern

Corona

IServ

Datenschutz

Daran erinnern wir uns gerne!

Links

... aus der Schule
15.02.2021, 09:17 Uhr
Wechselunterricht ab dem 22.02.2021
Alle SchülerInnen erhalten ab 22.02.2021 im gleichen Umfang, allerdings an verschiedenen Tagen Präsenz- und Distanzunterricht. Die Klassen 2 und 4 werden am Montag und Mittwoch in der Schule unterrichtet, die Klassen 1 und 3 kommen am Dienstag und Donnerstag zur Schule. Während der Freitag für alle Klassen verbindlich mit Videokonferenzen gestaltet wird, erfolgt das Distanzlernen für die Klassen 2 und 4 am Dienstag und Donnerstag und für die Klassen 1 und 3 am Montag und Mittwoch eigenverantwortlich mittels Aufgaben der ausgegebenen Tages- bzw. Wochenpläne einer Klasse. 
 
Es besteht Präsenzpflicht! Dies bedeutet, dass alle Kinder je nach Einteilung verpflichtet sind, den Präsenzunterricht zu besuchen. 
Es wird in konstanten, aber nur halben Klassengruppen unterrichtet. Die Kinder erhalten den Unterricht in Präsenz und Distanz weiterhin von den Ihnen bekannten Lehrkräften des Jahrgangsteams, die wir seit Anfang des Jahres gebildet haben.
Allen Kindern wird ein fester Sitzplatz zugewiesen, der dokumentiert wird. Die Kinder dürfen den Mund-Nasenschutz ausschließlich am Platz abnehmen, wenn der Abstand eingehalten wird. Für Kinder sind FFP2- oder OP-Masken nicht zwingend erforderlich.
Die Klassen 1 und 2 haben am Präsenztag 4 Stunden (07.55 – 11.35 Uhr) Unterricht, die Klassen 3 und 4 werden 5 Stunden (07.55 – 12.35 Uhr) unterrichtet. Es stehen die Fächer Lesezeit, Deutsch, Mathematik, Sachunterricht und Englisch sowie eine Diff-Stunde (Kl. 3 u. 4) am Präsenztag im Vordergrund. Im Distanzunterricht werden weiterhin wie gehabt alle Fächer unterrichtet.  
 
Kinder mit einem Betreuungsvertrag ÜMB oder OGS können sowohl an Präsenz- als auch an Distanzlerntagen eine Betreuung nach Bedarf erhalten. 
Kinder ohne Betreuungsvertrag können vormittags an Distanzlerntagen ihrer Klasse von 8.00 – 11.30 Uhr betreut werden. 
Für die Betreuung mit Start des Wechselunterrichts ist ein Neuantrag erforderlich. Aufgrund der unterschiedlichen Präsenzzeiten gibt es einen Betreuungsvordruck für die Klassen 1 und 3 sowie einen weiteren Betreuungsvordruck für die Klassen 2 und 4. Bitte senden Sie Ihren Antrag bis Mittwoch, 17.02.2021 13 Uhr per Mail an barbara.licht@gsob.schulserver.de oder werfen Sie ihn ausgedruckt in unseren Schulbriefkasten am Schuleingang. 
 
aktualisiert von Britta Sander, 15.02.2021, 09:50 Uhr
Impressionen
Telefon
02581 543330

Fax
02581 543333
 
Telefon Offener Ganztag
02581 7879803
 
Unsere Sekretärin, Frau Niester,  erreichen Sie zwischen 7:30 Uhr und 11:30 Uhr von montags bis donnerstags.
 
Der Anrufbeantworter nimmt auch Ihre Wünsche entgegen, wenn Sie uns telefonisch nicht direkt erreichen können.