Willkommen!

Englische Weihnacht
Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit machen sich die 3. Klassen mit dem Zug auf nach Telgte, um dort einen Vormittag im Krippenmuseum zu verbringen. Dort werden sie von Frau Dreher, einer Engländerin, in  Empfang genommen. Sie nimmt die Kinder mit auf eine weihnachtliche Reise nach England, in deren Verlauf die Kinder typisch englische Weihnachtsbräuche, Spiele und Dekorationen kennen lernen. Während des Besuches erhalten unsere Drittklässler außerdem die Möglichkeit, die Krippenausstellung innerhalb des Museums zu besichtigen. Im Anschluss daran wartet in ihren mitgebrachten Strümpfen eine Weihnachtsüberraschung auf sie.