Nikolaus
Jedes Jahr am 6. Dezember besucht der Nikolaus die Kinder des ersten Schuljahres. Die Schüler haben vorab im Religionsunterricht die Nikolauslegende besprochen. Neben der klassischen Verkleidung hält er auch das goldene Buch bereit. Er fordert die gespannten Kinder auf, freundlich miteinander umzugehen, motiviert, gut und leise im Unterricht mitzuarbeiten. Er lobt die Mädchen und Jungen dafür, dass sie zuverlässig ihre Hausaufgaben erledigen und sorgfältig mit ihren Materialien umgehen. Als Belohnung bekommen alle Kinder einen leckeren Stutenkerl geschenkt.